A+ A A-

Freizeisymbole Greifenstein

  • A_burg-greifenstein.jpg
  • Bahnhof_Ulm.jpg
  • B_allendorf_1.jpg
  • C_arborn_1.jpg
  • D_basaltparkour.jpg
  • E_rodenberg-1.jpg
  • F_nenderroth.jpg
  • Garten_Beilstein.jpg
  • Simons_Haus.jpg
 
 

Märkte und Feste

In unserer Gemeinde gibt es Märkte, die mittlerweile zur Tradition werden - wie auch Feste, die einer langen Tradition folgen.

Zum Ostermarkt finden sich zahlreiche Händler am Fuße der Burg Greifenstein ein. Kunsthandwerk, Handarbeiten und Schmackhaftes werden am Sonntag vor dem Osterwochenende angeboten.

 

Einmal im Jahr findet an einem Sommerwochenende ein Mittelalterspectaculum auf der Burg Greifenstein statt. Die eindrucksvolle Burgruine wird Kulisse für eine Zeit vor 700 Jahren. Etwa 50 Händler und Handwerker präsentieren ihre Waren.

 

Jeweils am 1. Sonntag im Juli findet der "Markt im Park" im Ortsteil Beilstein statt. Nach dem traditionellen Marktgottesdienst laden viele Stände zu einem Bummel in zauberhafter Umgebung ein. Das Marktgelände erstreckt sich vom Festplatz über den BASALTPARKours entlang der Burg bis hin zum Café und Restaurant Landhaus "Hui Wäller". Näheres unter Markt im Park

 

Am 1. Sonntag im Oktober lädt der Vereinsring Ulm zum Herbstmarkt an der Ulmer Dreschhalle, in welcher zunächst der Erntedankgottesdienst stattfindet. Es erwartet den Besucher an den zahlreichen Ständen Gutes für Leib und Seele.

 

In vielen Ortsteilen finden Weihnachtsmärkte statt. Von kuschelig klein im Ortskern bis hin zum Adventsbummel am Fuße der Burg. Schauen Sie in unseren Veranstaltungskalender

 

Die traditionelle Kirmes wird in einigen unserer Ortsteile gefeiert. Die größte findet immer am Pfingstwochenende im Ortsteil Beilstein statt. Die anderen Termine entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender

Mittelalterspectaculum Burg Greifenstein
 
Mittelalter auf der Burg Greifenstein
 
Markt im Park, Beilstein
 
Weihnachtliches Holzhausen