A+ A A-

Freizeisymbole Greifenstein

  • A_burg-greifenstein.jpg
  • B_allendorf_1.jpg
  • C_arborn_1.jpg
  • D_basaltparkour.jpg
  • E_rodenberg-1.jpg
  • F_nenderroth.jpg
  • G_odersberg.jpg
 
 

Ferienspaß-Aktionen

FERIENSPIELE 2018

Die Gemeinde Greifenstein bietet in der Zeit vom 03.07. bis 31.07.2018 in Zusammenarbeit mit Erlebnis- und Wildnispädagogin Katja Guthörl aus Greifenstein und der Musikschule Römer aus Lahnau verschiedene Aktionen im Rahmen der Ferienspiele 2018 an. Die Veranstaltungen auf der Burg Greifenstein werden durch Katja Guthörl in Kooperation mit dem KinderKulturZentrum (KiKuZ e.V.) und dem Greifenstein-Verein e.V. angeboten.

 

Beachten Sie bitte die Teilnahmebedingungen am Ende!

 

GREIFENSTEINER ABENTEUERTAGE MIT KATJA GUTHÖRL

 

Mach mit bei den Greifensteiner Abenteuertagen...
... tauche ein in frühere Zeiten, bestehe längst vergessene Abenteuer auf Burgen und in Wäldern, auf Flüssen oder Seen! Weißt Du, wie es ist, auf leisen Sohlen durch den Wald zu huschen, auf einer Burg zu wohnen, mit dem selbstgebauten Floß oder Kanu fremde Gewässer zu erkunden? Wolltest Du schon immer mal ein Gaukler sein, ein Clown, ein Akrobat?! Dann mach mit! Komm mit uns in die Welt von Robin Hood, Ronja Räubertochter und Huckleberry Finn!

 

Schön war's!

3. Juli


"Naturerlebnis Dianaburg"

Tierspuren finden und erkennen, Schleichen in Gruppen, Natur spielerisch wahrnehmen

Datum: Mittwoch, 04.07.2018

Alter: ab 12 Jahre
Dauer: 11 - 15 Uhr
Treffpunkt: Alter Sportplatz Ulm, anschließend geht´s in den Wald. Der Transfer zum Treffpunkt wird in Eigenregie organisiert. Ebenso die Abholung der Teilnehmer nach der Veranstaltung.
Anzahl: maximal 10 Personen
Leistung: Betreuung des Programms durch eine Trainerin
Mitzubringen sind: Verpflegung, wettergerechte Kleidung und festes Schuhwerk, die dreckig werden dürfen
Teilnehmerbeitrag: 5,00 Euro/Person


"Ronja Räubertochter"

Stell Dir vor, Du verbringst einen ganzen Sommer als Kind auf einer mittelalterlichen Burg -  so wie damals Ronja, die Räubertochter auf der Mattisburg! Den ganzen Tag Verstecken spielen in uralten Gemäuern ... Heute erlebst Du spannende Räubertochter-Spiele auf der Burg. Du lernst, mit Stöcken zu kämpfen, Schluchten zu überqueren, Räubermusik mit selbst gebauten Instrumenten zu machen - oder schlicht und einfach nur, einen ritterlichen Frühlingsschrei loszulassen, um nicht zu platzen vor Glück!

Datum: Dienstag, 10.07.2018

Alter: 6 - 12 Jahre
Dauer: 10 - 15 Uhr
Treffpunkt: Burg Greifenstein. Der Transfer zum Treffpunkt wird in Eigenregie organisiert. Ebenso die Abholung der Teilnehmer nach der Veranstaltung.
Anzahl: mindestens 7, max. 10 Kids
Leistung: Betreuung des Programms durch eine Trainerin
Mitzubringen sind: Taschenmesser, Verpflegung, wettergerechte Kleidung, die dreckig werden darf, ein altes, großes Laken oder Betttuch
Teilnehmerbeitrag: 5,00 Euro/Person

"Robin Hood"

Heute lernst Du, wie Du Dich im Wald bewegen kannst, als wärest Du selbst Robin Hood - der König der Diebe! Ein Meister im Bogenschießen, gefürchtet von der Obrigkeit und geliebt bei den einfachen Leuten! Ständig muss er auf der Hut sein - er wird gejagt, doch niemals entdeckt. Sich leise bewegen, gekonnt tarnen und verstecken, ein Leben in Wald und Wildnis führen, aus nichts ein Feuer machen, geheime Waldlager-, sofas, -hütten und Flitzebögen bauen - das ganze mit jeder Menge spannender Spiele im Gelände - darum geht es heute!

Datum: Mittwoch, 11.07.2018

Alter: 6 - 12 Jahre
Dauer: 10 - 15 Uhr
Treffpunkt: Burg Greifenstein, anschließend geht´s in den Wald. Der Transfer zum Treffpunkt wird in Eigenregie organisiert. Ebenso die Abholung der Teilnehmer nach der Veranstaltung.
Anzahl: mindestens 7, max. 10 Kids
Leistung: Betreuung des Programms durch eine Trainerin
Mitzubringen sind: Taschenmesser, Verpflegung, wettergerechte Kleidung, die dreckig werden darf, ein altes, großes Laken oder Betttuch
Teilnehmerbeitrag: 5,00 Euro/Person

 

"Mit dem Floß auf See"

Der 13-jährige Huckleberry Finn schafft es, gemeinsam mit Jim auf seinem selbstgebauten Floß zu fliehen und mehrere Tage auf dem Mississippi zu fahren und ein Abenteuer nach dem andren zu bestehen ... Was es überhaupt bedeutet, aus ganz wenigen Dingen ein eigenes Floß zu bauen, wie das geht und wie es ist, schließlich damit in See zu stechen - das erlebst Du heute! Hier sind Kids und Teens gefragt, die gerne anpacken und gemeinsam mit andren was bauen wollen! Das gemeinsame Abbauen des Floßes nach der Aktion gehört genauso dazu, wie das anschließende Chillen am See!

Datum: Dienstag, 17.07.2018

Alter: 10 - 16 Jahre
Dauer: 11 - 15 Uhr
Treffpunkt: Eingang am Campingplatz an der Ulmtalsperre. Der Transfer zum Treffpunkt wird in Eigenregie organisiert. Ebenso die Abholung der Teilnehmer nach der Veranstaltung.
Anzahl: mindestens 8, max. 24 Kids
Leistung: Betreuung des Programms durch eine Trainerin. Floßbaumaterial und -transport, Schwimmwesten und Paddel, Eintrittsgeld zum See.
Mitzubringen sind: Verpflegung, Badesachen, Sonnen- bzw. Wetterschutz
Hinweis: alle Teilnehmenden müssen schwimmen können
Teilnehmerbeitrag: 5,00 Euro/Person


"Kanutour auf der Lahn"

Heute paddeln wir zwar nicht wie einst Huck Finn auf dem Mississippi entlang - aber ein Erlebnis ist die heutige Kanutour auf der Lahn in jedem Fall! Wir treffen uns um 10 Uhr auf Zeltplatz Schohleck in Solms. Dort starten wir nach einer Einweisung eine ca. 4-stündige, geführte Kanutour nach Weilburg. Dort können die Teilnehmer um 16 Uhr abgeholt werden. Die Kanutour findet in 10er Canadiern statt. Eine Trainerin begleitet die Gruppe. Pro 10er Canadier paddeln 9 Teilnehmer plus ein Erwachsener mit.


Datum: Mittwoch, 18.07.2018

Alter: ab 10 - 14 Jahre
Dauer: 10 - 16 Uhr
Treffpunkt: Solms, Zeltplatz Schohleck. Der Transfer zum Treffpunkt wird in Eigenregie organisiert. Ebenso die Abholung der Teilnehmer nach der Veranstaltung.
Anzahl: mindestens 9 Kids. 1 erwachsener Betreuer muss pro Boot zusätzlich von der Gemeinde / Elternschaft gestellt werden.
Leistung: Betreuung der Kanutour durch eine Trainerin. Kanumiete und -transport, Schwimmwesten und Paddel, Sicherheitseinweisung.
Mitzubringen sind: Verpflegung, wettergerechte Kleidung, Sonnenschutz
Hinweis: alle Teilnehmenden müssen schwimmen können.
Teilnehmerbeitrag: 5,00 Euro/Person

 

"Gaukler"

Auf Stelzen hoch hinaus, ein Meister der Jonglage werden und aus Menschen akrobatische Pyramiden bauen - das lernst Du bei diesem zweitägigen Gaukler-Workshop auf Burg Greifenstein. Mit unserer Anleitung lernst Du, wie ein Riese auf Stelzen zu laufen, währenddessen vielleicht sogar noch zu jonglieren oder mit dem Stock zu kämpfen. Und das ganze bei einer von Dir selbst ausgedachten eigenen musikalischen Choreographie. Am zweiten Tage findet um 15 Uhr eine kleine Vorführung Eurer eingeübten Show statt - bei der Eltern und Freunde willkommene Gäste sind!

Datum: Dienstag, 24.07.2018 und Mittwoch, 25.07.2018

Alter: 8 - 12 Jahre
Dauer: 2 Tage, jeweils von 10 - 16 Uhr
Treffpunkt: Burg Greifenstein. Der Transfer zum Treffpunkt wird in Eigenregie organisiert. Ebenso die Abholung der Teilnehmer nach der Veranstaltung.
Anzahl: mindestens 10, max. 14 Kids
Leistung: Betreuung des zweitägigen Programms durch zwei Trainerinnen, Bereitstellung des Gauklermaterials wie Hochstelzen oder Jonglagezubehör
Mitzubringen sind: Verpflegung, wettergerechte Kleidung, die dreckig werden darf, ein altes, großes Laken oder Betttuch
Teilnehmerbeitrag: 10,00 Euro/Person

 

MUSIKERLEBNISSE MIT DER MUSIKSCHULE RÖMER

 

Die Musikschule Römer gilt seit 1996 als künstlerisch-staatlich anerkannte Ergänzungsschule im Land Hessen und bietet seit über 20 Jahren Instrumental- und Gesangunterricht für Musikinteressierte jeden Alters mit und ohne Vorkenntnisse an.

 "Hau in die Tasten!"

Schnupperkurs Tasten (Klavier und Keyboard)

 Du bekommst einen kleinen Einblick in das Klavier- und Keyboardspiel, wie z. B. die klassische Spielweisen auf dem Klavier sowie die technischen Möglichkeiten im modernen Keyboardspiel. Natürlich darfst Du auch selbst in die Tasten hauen ;)

Datum: Dienstag, 31.07.2018, 10 – 11 Uhr

Veranstaltungsort: DGH Beilstein

Alter: 6 – 17 Jahre

Teilnehmerzahl: mind. 3 max. 6 Kinder

 „Spaß bei Saite!“

Schnupperkurs Gitarre

Für alle, die davon träumen, später einmal ein großer Gitarrist in einer Band zu werden. Gewinne einen ersten Eindruck vom Gitarrenspielen, wie z. B. das Melodiespiel und Begleitungsspiel mittels Akkorden. Natürlich darfst Du auch selbst ausprobieren!

Datum: Dienstag, 31.07.2018, 11 – 12 Uhr

Veranstaltungsort: DGH Beilstein

Alter: 6 – 17 Jahre

Teilnehmerzahl: mind. 3 max. 6 Kinder

  "Gib den Takt an!"

Schnupperkurs Schlagzeug

Du wolltest schon immer mal den Takt angeben? Dann starte damit in unserem Schnupperkurs! Erfahre, wie die Einzelteile des Schlagzeugs heißen und wie man sie spielt. Zum Abschluss darfst Du selbst mal kräftig „trommeln“!

Datum: Dienstag, 31.07.2018, 12 – 13 Uhr

Veranstaltungsort: DGH Beilstein

Alter: 6 – 17 Jahre

Teilnehmerzahl: mind. 3 max. 6 Kinder

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

FÜR DIE MUSIKSCHULE RÖMER:

Anmeldung bei der Musikschule Römer unter (0 64 41) 6 15 00 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kosten: 10,- EUR p. P.

Die Teilnahmegebühr ist vor Beginn an die Musikschule zu entrichten. Weitere Infos werden Ihnen nach Anmeldung mitgeteilt.

 

FÜR DIE GREIFENSTEINER ABENTEUERTAGE:

An den Ferienspielen können alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 – 16 Jahren teilnehmen, die im Bereich der Gemeinde Greifenstein wohnen. Die Anmeldung erfolgt direkt per E-Mail an Frau Katja Guthörl, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Infos: www.katjaguthoerl.de. Bei Platzverfügbarkeit erfolgt eine Email-Bestätigung durch Frau Guthörl. Die Teilnahmegebühr ist dann umgehend per Überweisung zu bezahlen. Die Anmeldung wird erst mit Eingang des Teilnahmebeitrages auf folgendes Konto verbindlich:

Kontoinhaber:               Katja Guthörl

Bank:                                 ING DiBa AG

IBAN:                                DE92 5001 0517 5423 7550 91

Bei Zahlungen muss Sie der Name des/r angemeldeten Kindes/r angegeben werden.

Gebühren

Werden für eine Veranstaltung mehrere Kinder aus einer Familie angemeldet, ist für das erste Kind die jeweils angegebene Gebühr zu zahlen. Für das zweite Kind müssen 50 % der Gebühr gezahlt werden und jedes weitere Kind ist gebührenfrei.

Bereits gezahlte Teilnehmerbeiträge werden nicht zurückerstattet.

Anmeldezeitraum

Die Anmeldung kann ab sofort erfolgen. Letzter Termin für die Anmeldung ist der 19.06.2018.

Verschiedenes

Sämtliche angemeldeten Teilnehmer des Ferienprogramms sind über die Gemeinde Greifenstein unfallversichert. Ein weiterer Anspruch gegenüber der Gemeinde Greifenstein, Bediensteten der Gemeinde oder beauftragten Personen besteht nicht. Bei allen Veranstaltungen haben die Teilnehmer den Anweisungen der Betreuer/Veranstalter Folge zu leisten.

Während der Veranstaltungen werden digitale Aufnahmen gemacht und für die Nachhaltigkeit und Presseartikel verwendet. Falls unerwünscht, bitten wir Sie dies bei der Anmeldung mitzuteilen.

Bei Verstößen oder grobem Fehlverhalten eines Kindes kann dieses von der Veranstaltung ausgeschlossen werden.

Veranstaltungsänderungen oder –absagen sind möglich.